Informationen zu Koronamaßnahmen in Ise City

Naiku Bereich

Mit Ise Jingu und Naiku (Kotai Jingu)

Oharaimachi, danke Yokocho

Ise Jingu / Naiku (Kotai Jingu), das viele Menschen einmal im Leben anstreben
Oharaimachi, das sich vor den Torii ausbreitet, ist eine äußerst beliebte Gegend im Kontrast zu den lebhaften Geschäften von Okage Yokocho.
Der Sarutahiko-Schrein ist auch ein wunderbarer Schrein.
Vorstellung des Naiku-Gebiets.

-Inhalt-


Ise Städtischer Parkplatz / Ujiurata Touristeninformationszentrum

Das Naiku-Gebiet ist weit vom Bahnhof entfernt, daher ist es ideal für diejenigen, die mit dem Auto anreisen."Ise Municipal Uji Parkplatz"が あ り ま す.
Die Gebühr ist für XNUMX Stunde kostenlos, XNUMX Yen für bis zu XNUMX Stunden und danach alle XNUMX Minuten XNUMX Yen.Befindet sich auf dem städtischen Parkplatz"Ujiurata Touristeninformationszentrum"Der Rollstuhlverleih ist kostenlos.

Ein Kommentar der Mitarbeiter des Tourismusverbandes

Der Parkplatz A vor Ujibashi in der Nähe von Naiku füllt sich schnell, sodass Sie in den meisten Fällen zum Parkplatz B in Richtung der Kreuzung Ujiuratacho geführt werden. Es gibt eine Route, die durch Oharaimachi vom Parkplatz B nach Naiku führt. Wenn Sie jedoch dem parallelen National Highway Nr. XNUMX oder entlang des Isuzu-Flusses folgen, können Sie den Menschenmassen ausweichen und nach Naiku fahren.
Es gibt eine süße Kindertoilette in der Toilette gegenüber dem Ujiurata Tourist Information Center, das bei Kindern beliebt ist.


Ise Jingu / Naiku (Kotai Jingu)

"Ise Jingu / Naiku (Kotai Jingu)"Der Gott der Anbetung ist der Ahnengott der kaiserlichen Familie und Amaterasu Omikami, der als allgemeiner Gott des japanischen Volkes verehrt wird.Amaterasu Omikami wird mit dem Gott der Sonne verglichen und wurde hier vor etwa XNUMX Jahren verankert.

Masamiya
Ujibashi Sonnenaufgang

Ujibashi Sonnenaufgang

Zur Wintersonnenwende können Sie vom Torii-Tor der Uji-Brücke aus die wunderschöne Landschaft der aufgehenden Sonne sehen.

Ise Jingu / Naiku (Kotai Jingu) Ansatz

Wenn Sie Ihre Hände am Isuzu-Fluss Mitarai reinigen und durch den Jingu no Mori gehen, werden Sie von der feierlichen Atmosphäre von Ise Jingu umgeben sein.In der Gegend gibt es auch das Arasaigu- und das Kazahi-Gebet, die nach dem Hauptschrein die zweithöchsten Anhänge sind.Bitte besuchen Sie Betsumiya.

Ein Kommentar der Mitarbeiter des Tourismusverbandes

Da das Jingu-Gebiet eine Schotterstraße ist, ist es am besten, großes Gepäck zu lassen.Es ist praktisch, das Münzschließfach vor dem Ujibashi, die Gepäckaufbewahrung in der Nähe der Bushaltestelle Mie Kotsu Naiku Mae und Senokuniya, die die Gepäckaufbewahrung übernimmt, zu nutzen.
Es ist schwierig, einen normalen Rollstuhl im Jingu-Gebiet zu schieben, und Rollstühle, die im weiten Naiku-Gebiet vorrücken, werden an der Wache gemietet (kostenlos, Reservierungen sind nicht möglich).


Oharaimachi, danke Yokocho

"Oharaimachi"Ist Toriimaecho, der vor Ise Jingu und Naiku (Kotai Jingu) gediehen ist.Auf der wunderschönen Kopfsteinpflasterstraße von ca. 800 m, die von der Uji-Brücke entlang des Isuzu-Flusses verläuft, reihen sich die Straßen von Ise-sans einzigartigem Giebel- und Frauenstil aneinander.

Es gibt viele Souvenirläden, Restaurants und Kaufmannshäuser auf der Straße, und Sie können nach dem Gottesdienst einen Spaziergang durch die Stadt machen.Es gibt auch historische Gebäude wie das Jingu Dojo und das ehemalige Keikoin Guest House, die eine für Ise typische Retro-Atmosphäre bieten.Gehen Sie von der Straße von Oharaimachi entlang einer engen Gasse namens Seiko zum wunderschönen Fluss Isuzugawa, der parallel zur Straße von Oharaimachi verläuft.Es wird auch empfohlen, einen gemütlichen Spaziergang entlang des Flusses zu machen.

Tofu-an Yamanaka-Tofu-Donuts
Okage Yokocho

"Okage Yokocho"Ist ein Grundstück, das sich vor dem Akafuku-Hauptgeschäft in der Mitte von Oharaimachi ausbreitet, und die typischen Gebäude von Iseji aus der Edo-Zeit bis zur Meiji-Zeit wurden verlegt und reproduziert.Das Gelände von etwa 4000 Tsubo ist gesäumt von Lebensmittelgeschäften und Souvenirläden, die es nur in Ise-Shima gibt, und ist voller lustiger Orte.

Darüber hinaus wird in der "Thank you seat mythology hall", einer Erlebniseinrichtung zum Thema der japanischen Mythologie, ein Überblick über die Mythologie (von der Geburt des Landes bis zur Ankunft von Tenson) mit Bildern und japanischen Papierpuppen gezeigt.Jeder Tag ist geschäftig wie ein Festival, und wenn Sie hier sind, vergeht die Zeit.

Ein Kommentar der Mitarbeiter des Tourismusverbandes

 Viele Touristen denken, dass der Laden nachts geöffnet ist, aber der Laden schließt gegen XNUMX:XNUMX oder XNUMX:XNUMX Uhr (Geschäftszeiten variieren je nach Saison).Es ist besser, nachts in die Gegend um den Bahnhof zurückzukehren.

Klicken Sie hier für weitere Informationen über Oharaimachi und Okage Yokocho.


Jingu Hall

"Jingu Kaikan" ist eine Unterkunft, die vom Ise Jingu Schrein betrieben wird.Es gibt auch die Jingu Sumo Hall, die Jingu Archery Hall und den Jingu Rose Garden, und viele Leute kommen, um sie während des Jingu Dedication Grand Sumo und während der Rosensaison zu sehen und zu schätzen.

Ein Kommentar der Mitarbeiter des Tourismusverbandes

Nur Gäste, die in der Jingu Hall übernachten, werden am frühen Morgen zu einem Besuch in Naiku geführt.


Sarutahiko-Schrein

"Sarutahiko-SchreinIst die Gottheit von Sarutahiko Ogami, dem Gott des Weges, der am Anfang der Dinge erscheint und alles zum Besseren führt.

Im Schrein des Bezirks gibt es auch den Sarume-Schrein, den Gott der darstellenden Künste, und den Gott der darstellenden Künste, den Sarume-Schrein, der von vielen Personen besucht wird, die sich mit darstellenden Künsten befassen.

Ein Kommentar der Mitarbeiter des Tourismusverbandes

Vielleicht sehen Sie ein Paar, das eine Hochzeitszeremonie im Sarutahiko-Schrein hatte, um Herrn Naiku zu besuchen.Um die Zeit von Shichigosan kommen auch viele einheimische Kinder zum Gottesdienst. 


Ito Shoha Museum

Im "Ito Shoha Museum" können Sie die Werke von Ito Shoha, der von der Meiji-Ära bis zur Showa-Ära eine aktive Rolle als Zentrum der Kyoto-Kunstgalerie spielte, in einer ruhigen Atmosphäre mit dem Bild eines Dozo sehen.Das Bild einer Frau, deren Thema eine ungezwungene Szene aus Leben und Geschichte / Geschichte ist, gezeichnet in einem Stil voller weiblicher Wärme, bewegt das Herz des Betrachters.

Ein Kommentar der Mitarbeiter des Tourismusverbandes

Der Sarutahiko-Schrein ist ein Schrein, in dem der Ujido Kuge, ein direkter Nachkomme von Sarutahiko Ogami, seit Generationen als Priester dient.Shoha Ito ist die Tochter des Priesters des Sarutahiko-Schreins.


Tsukiyomi-no-miya

Wenn Sie vom Touristeninformationszentrum Ujiurata zu Fuß gehen, finden Sie "Tsukiyomi-no-miya" etwa XNUMX Minuten zu Fuß.Die Gottheit ist Tsukuyomi-Sohn.Es ist der jüngere Bruder von Amaterasu Omikami und entspricht der Gottheit von Tsukiyominomiya, dem Nebengebäude von Ise Jingu und Geku (Toyore Omikami).Izanagi no Mikoto und Izanami no Mikoto, die Eltern von Amaterasu Omikami und Tsukuyomi no Mikoto, die im Mythos des Nation-Building auftauchen, sind ebenfalls verankert, und es scheint, dass die vier Unternehmen in einer Reihe stehen. Ist auch göttlich .

Ein Kommentar der Mitarbeiter des Tourismusverbandes

Wenn Sie öffentliche Verkehrsmittel nutzen, nehmen Sie am besten den Bus XNUMX oder den CAN-Bus vom Bahnhof Iseshi oder Naiku Mae und steigen in Nakamuracho aus.


Yahimegu, Jingu Museum, Jingu Landwirtschaftsmuseum, Jingu Museum

Eine weitere Firma "Himemiya"es gibt.Es ist etwas mehr als 125 Minuten zu Fuß vom Naiku-Gebiet entfernt, aber es ist ein ruhiger Ort im Wald, wo sich die Imperial Academy University und das Jingu Museum befinden.Yamatohime-no-miya ist eine Gottheit, die Amaterasu Omikami nach Ise gebracht hat.Es ist ein neuer Schrein, der in der Taisho-Ära unter den XNUMX Schreinen mit viel alter Geschichte erbaut wurde.

Jingu Museum

Angrenzend an Yahimegu "Jingu Museum, Jingu Landwirtschaftsmuseum, Jingu Kunstmuseum"es gibt.Herbstlaub ist auch ein schöner Ort.
Im Jingu Museum können Sie die Festivalmaterialien des Jingu und die tatsächlichen Kostüme des shintoistischen Schatzes sehen und kennenlernen.

Jingu Landwirtschaftsmuseum

Im Landwirtschaftsmuseum werden Materialien zu Shinsen und Land- und Forstwirtschaft sowie Fischerei ausgestellt, die die Tradition der Selbstversorgung bewahren, und im Museum werden Werke führender Künstler dieser Zeit ausgestellt.

Jingu Kunstmuseum

Wenn Sie das Jingu Museum besuchen, können Sie etwas über die Jingu-Kultur lernen, die nicht nur durch einen Besuch verstanden werden kann.

Ein Kommentar der Mitarbeiter des Tourismusverbandes

Wenn Sie alle Gebäude betreten möchten, können Sie für alle XNUMX Gebäude einen Rabatt erhalten.
Es befindet sich zwischen dem äußeren Schrein und dem inneren Schrein.
Wenn Sie öffentliche Verkehrsmittel nutzen, nehmen Sie am besten den Bus XNUMX oder den CAN-Bus vom Bahnhof Iseshi oder Naiku Mae und steigen am Jingu Museum aus.
Der Sengukan im Außenschrein ist ein Museum, in dem man bei jedem Umzug den Herstellungsprozess des neuen Trachten-Schnto-Schatzes miterleben kann, den man zusammen mit dem Gekkokan besuchen sollte.



Informationen zur Einrichtung

Ise Municipal Uji Parkplatz

住所516 Ujiimazaikecho, Stadt Ise, Präfektur Mie 0024-93 (Parkplätze Naiku A1 und A2)
お お 合 せ せTEL: 0596-28-1150
営 業 時間24 Stunden geöffnet

Touristeninformationszentrum Ujiurata

住所516-0026-1 Ujiurata, Ise City, Präfektur Mie 10-25
お お 合 せ せTEL: 0596-23-3033
営 業 時間9: 00-17: 30

Ise Jingu / Naiku (Kotai Jingu)

住所516 Ujitachicho, Stadt Ise, Präfektur Mie 0023-1
お お 合 せ せTEL: 0596-24-1111 (Jingu-Schrein)
AnbetungszeitJanuar-April 1: 4-5: 00 Uhr
Januar-April 5: 8-5: 00 Uhr
9. September: 5-00: 18 Uhr
Januar-April 10: 12-5: 00 Uhr
Webseitehttps://www.isejingu.or.jp/about/naiku/

Oharaimachi, danke Yokocho

住所516 Ujinakanokiricho, Stadt Ise, Präfektur Mie 0025-2
お お 合 せ せTEL: 0596-28-3705
Webseitehttps://www.okageyokocho.co.jp/

Jingu Hall

住所516 Ujinakanokiricho, Stadt Ise, Präfektur Mie 0025-152
お お 合 せ せTEL: 0596-22-0001
営 業 時間Telefonempfangszeiten 9:00 bis 19:00 Uhr
定 休 日無 し
Webseitehttps://www.jingukaikan.jp/

Sarutahiko-Schrein

住所516-0026-2 Ujiurata, Stadt Ise, Präfektur Mie 1-10
お お 合 せ せTEL: 0596-22-2554
Webseitehttps://www.sarutahikojinja.or.jp/

Ito Shoha Museum

住所516-0026-2 Ujiurata, Ise City, Präfektur Mie 4-65
お お 合 せ せTEL: 0596-22-2554
営 業 時間9: 30-16: 00
定 休 日Jeden Montag / Dienstag
Webseitehttps://www.sarutahikojinja.or.jp/shoha/

Tsukiyomi-no-miya

住所516-0028 Nakamura-cho, Stadt Ise, Präfektur Mie 742-1
お お 合 せ せTEL: 0596-24-1111 (Jingu-Schrein)

Himemiya

住所516 Kusube-cho, Stadt Ise, Präfektur Mie 0014-XNUMX
お お 合 せ せTEL: 0596-24-1111 (Jingu-Schrein)

Jingu Museum, Jingu Landwirtschaftsmuseum, Jingu Kunstmuseum

住所516-0016 Kodakujimotocho, Stadt Ise, Präfektur Mie 1754-1 (allen drei Gebäuden gemeinsam)
お お 合 せ せJingu Museum Agrarmuseum TEL: 0596-22-1700
Jingu Art Museum TEL: 0596-22-5533
営 業 時間9:00 bis 16:00 Uhr (Besichtigung bis 16:30 Uhr)
定 休 日Jeden Donnerstag (oder am folgenden Wochentag, wenn es sich um einen Nationalfeiertag handelt) vom 12. bis 29. Dezember eines jeden Jahres.Informationen zum vorübergehenden Schließen finden Sie im <Benutzungshandbuch>.
Webseitehttp://museum.isejingu.or.jp/index.html

Suche nach Zweck

Zurück zum Anfang