Informationen zu Koronamaßnahmen in Ise City

Ujiyamada Station

  • Geku Bereich
  • その他

Erbaut 1931 als Endstation der Sangu Express Railway.Es ist ein national eingetragenes materielles Kulturgut mit einem modernen dreistöckigen Bewehrungsgebäude, in dem Sie die Geschichte spüren können.Der Name der Station leitet sich aus der Tatsache ab, dass der Name der Stadt zu dieser Zeit Uji Yamada City war.Darüber hinaus ist es ein belebter Bahnhof für Fernzüge und verfügt über ein Gästezimmer, das als Einstiegs- und Ausstiegsstation für Seine Majestät den Kaiser und den Premierminister bei einem Besuch in Ise Jingu dient.Es gibt auch ein Einkaufszentrum und ein Touristeninformationszentrum, in dem Sie Souvenirs auf dem Gelände kaufen können.

住所
516-0037 Iwabuchi, Ise City, Präfektur Mie 2-1
駐 車場
Keine
ア ク セ ス
Auto: Ungefähr 10 Minuten vom Ise Nishi IC entfernt
Webseite
https://www.kintetsu.co.jp/station/station_info/station18018.html

Suche nach Zweck

Zurück zum Anfang