Informationen zu Koronamaßnahmen in Ise City

Reisfeldkunst in Obata (Stadt Ise, Präfektur Mie)

  • Omata Bereich
  • その他

Was ist Reisfeldkunst?

Reisfeldkunst ist ein riesiges Kunstwerk, das durch das Anpflanzen von Reis in verschiedenen Farben entsteht, wobei das Reisfeld als Campus genutzt wird.

In Obata-cho, Ise City, Präfektur Mie, werden von Ende Juni bis Ende Juli die Werke des Mizutori-Projekts Obata und der Akeno Elementary School ausgestellt. (Das Foto auf dieser Website ist von 2020.)

Die Arbeit, die sich Grundschüler bei der Gestaltung überlegt und Reis in der schlammigen Gegend gepflanzt haben, ist jedes Jahr wunderbar und einen Besuch wert!

2021 ・ Installationszeitraum für Zier-Yagura

2021. Juni (Freitag) - XNUMX. Juli (Sonntag), XNUMX

In Fortsetzung des letzten Jahres ist das diesjährige Design der offizielle Maskottchencharakter des Mie and Kowaka National Athletic Meet, Mie and Kowaka Tournament, "Tokomaru".

Reisfeldkunst in Obata (Yagura)

In der Zeit, in der das Muster schön aussieht (Ende Juni bis Ende Juli), wird Takami Yagura neben dem Reisfeld hergestellt.Sie können die Arbeit von oben sehen und jedes Jahr werden Sie mit wunderbaren Werken unterhalten.

Jeder kann es sehen, also schaut bitte während der Installationsphase von Yagura vorbei.

* Da es nachts und bei Regen gefährlich ist, werden wir die Einfahrt nach Takami Yagura blockieren.

住所
Obata-cho Shimura, Ise-shi Obata General Gymnasium Parkplatz vor dem Akeno Kinderzentrum 
电话 番号
0596-23-0778 (Mizutori-Projekt Obata)
ア ク セ ス
Etwa 20 Minuten zu Fuß vom Bahnhof Kintetsu Akeno
Webseite
https://obata-23.sakura.ne.jp/wp/

Suche nach Zweck

Zurück zum Anfang